Wer liegt – der fliegt.

Produkte, die wie Blei im Regal liegen und deren Absatz nicht kontinuierlich wächst, sind früher oder später weg vom Markt und fliegen aus dem Regal. Ein Schritt hin zu steigendem Absatz/Umsatz ist eine wertige und attraktive Hervorhebung der Erstplatzierung, z.B. durch Regalrahmen oder Sonderdisplays. Das funktioniert erwiesenermaßen sehr gut und kann, wenn alles richtig gemacht wurde, eine Zweitplatzierung an stark frequentieren Verkaufspunkten einbringen. Ein Produkt, welches auf diese Weise eine Alleinstellung in einem individuell gestalteten Bodendisplay oder im Kasssenumfeld erhält, wird seine Absatz/Umsatzziele leichter erreichen und übertreffen.

Maßgeschneiderte POS-Lösungen zur Aktivierung des Verkaufs

Als Spezialist für maßgeschneiderte POS-Lösungen übernimmt Speer+Rogal alle Stufen der Warenpräsentation im Handel  – vom Konzept bis zum ladenfertigen Produktdisplay. Wir machen dies schon sehr lange und haben jahrzehntelange Erfahrungen auf diesem Gebiet. Von uns entwickelte POS-Lösungen orientieren sich am Markenauftritt, nicht an Materialien oder Herstellungsverfahren. Unser Blick ist auf die Brand gerichtet, um die Markenkommunikation konsequent am POS fortzusetzen. Als Einzelstück, als Teil einer Produktkampagne oder als Basis eines Marken-Gesamtpakets.

Sprechen Sie mit uns, wenn Sie Ihre Produkte aufmerksamkeitsstark im Handel präsentieren wollen!  

Hier einige Beispiele für Displays, die national und international ihre Mehrverkaufsfähigkeiten bewiesen haben:

POS Übersicht Ricola

Nachricht gesendet

Okay